Telefon Sex fuer 1 Euro

1 Euro Sexhotline aus Deutschland

Stell dir vor, du könntest für nur 1 Euro Telefonsex live genießen oder heimlich Telefonerotik belauschen. Ohne Abo und ohne 0900. Geht nicht, gibt's nicht? Oh doch! Über diese beiden 0137 Sexhotlines erlebst du für billige 1 Euro Sex am Telefon, live oder heimlich zum Lauschen. Ohne Abonnement und ohne 09005. Diese Sexnummern sind der Traum aller, die billigen Telesex ohne 0900 Sexhotline wollen. Dieses Angebot solltest du dir nicht entgehen lassen. Günstiger findest du Telefon Sex nirgendwo im Internet.

  • Telefonerotik live für 1 Euro
  • 0137 789 10244
  • 1 Euro/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk-
    preise ggf. abweichend, moderierter Dienst*,
    10 Min. Telefonsex live für jeden zehnten
    Anrufer, Anruf erst ab 18 Jahren gestattet
  • Heimlich lauschen für 1 Euro
  • 0137 789 1014
  • 1 Euro/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk-
    preise ggf. abweichend, Anruf ab 18 Jahren

Folgende Vorteile bieten dir die 0137 Sexnummern:

  • Keine 0900 Telefonsexnummer notwendig.
  • Kosten von lediglich 1 Euro pro Anruf.
  • Telesex live oder Telefonerotik zum Lauschen.
  • Rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche erreichbar.
  • Sexnummern aus dem Festnetz und vom Handy erreichbar.
  • Keine Registrierung oder Anmeldung erforderlich.
  • Extrem billiger Telefon Sex ohne Abonnement.

0137 Nummern kennst du vielleicht aus dem Fernsehen. Dort werden sie meistens für Umfragen oder Gewinnspiele genutzt. Hier dienen sie als diskrete Telefonsexnummern. Die Vorwahl 09005 ist nicht jedermanns Fall. Aus dem Festnetz muss man sich oft erst dafür freischalten lassen und vom Handy ist sie mit weit über 2 Euro pro Minute viel zu teuer. Überhaupt sind 0900 Sexhotlines nicht sehr diskret. Steht eine solche Nummer auf der Telefonrechnung, weiß jede Freundin oder Ehefrau sofort, was Sache ist. Dagegen ist eine 0137 Sexhotline sehr diskret. Gerade deshalb, weil sie eben hauptsächlich für Umfragen und Gewinnspiele genutzt wird. Frauen bringen diese Vorwahl meistens nicht mit Telefonerotik in Verbindung. Sollte deine Ehefrau oder Freundin dich trotzdem nach der Nummer auf der Rechnung fragen, kannst du ganz einfach behaupten, du hättest an einem Gewinnspiel teilgenommen. Sie wird keinen Verdacht schöpfen und ganz sicher nicht denken, du hättest heimlich einen Seitensprung am Telefon gehabt. Diese 0137 Telefonsexnummern können dir zu Hause also eine Menge Ärger ersparen. Aber auch wenn du solo bist, haben sie einen gewaltigen Vorteil für dich. Sie sind nämlich billiger als herkömmlicher Telefon Sex via 0900. Dieser kostet normalerweise nämlich knapp unter 2 Euro in der Minute (aus dem Festnetz wohlgemerkt, vom Handy können es deutlich mehr als 2 Euro je Minute sein), ganz genau sind es 1 Euro 99 Cent. Telefonerotik via 0137 kostet lediglich 1 Euro pro Anruf. Bei der Hotline für Telefon Sex live wird jeder zehnte Anrufer zu einer Frau durchgestellt, bei der Sexhotline zum Lauschen jeder einzelne. Dadurch sind diese beiden 0137 Telefonsexnummern unglaublich billig. Selbst wenn du für Telefon Sex live fünfmal anrufen musst, hast du für 10 Minuten Telefonerotik nur 5 Euro bezahlt - oder umgerechnet auf die Minute lediglich 50 Cent. So billig wirst du Telefonsex via 09005 nirgendwo finden, zumindest nicht live. Unsere Sexnummer zum Lauschen ist noch mal deutlich billiger, weil jeder einzelne Anrufer in den Genuss von Telsex zum Zuhören kommt - für nur 1 Euro. Wenn du also normalerweise nicht gerade 60 minütige Erotikgespräche führst, sondern mit 10 Minuten Telesex live auskommst, sind diese beiden 0137 Sexhotlines das beste und billigste Angebot für Telsex, das du im Internet finden wirst.